Wohnung mieten: Hoch-Savoyen

Ferienhaus kaufen oder Wohnung mieten: Hoch-Savoyen lädt sommers wie winters zum Urlauben ein. Da lässt man sich gerne einfangen und kommt Jahr für Jahr wieder. Da ist eine Investition in ein Ferienhaus durchaus begründbar, zumal sich damit auch Erträge erwirtschaften lassen und man guten Freunden auch gerne mal das Ferienhaus überlässt. Wer die Investition per Kredit stemmen will, der kann allerdings auch alternativ darüber nachdenken, eine Wohnung in Hoch-Savoyen zu mieten.

Hoch-Savoyen: Wohnung mieten oder Immobilie kaufen

Am Lac d’Annecy liegen einige der schönsten Skigebiete von Haute-Savoie. Da wäre beispielsweise das Skigebiet La Sambuy – Seythenex zu nennen. Es ist das höchste Skigebiet am dortigen Lac d’Annecy. In der Region am Lac d’Annecy hat das Skigebiet La Sambuy mit 1.851 m die höchste Piste bzw. Skipiste. Kein Skilift fährt höher. Auch die anderen Skigebiete wie Le Semnoz oder Montmin am Lac d’Annecy haben ihre Reize.

Annecy in Hoch-Savoyen: Statt "Wohnung mieten" bleibt aktuell nur der Immobilienkauf. (#1)

Annecy in Hoch-Savoyen: Statt „Wohnung mieten“ bleibt aktuell nur der Immobilienkauf. (#1)

Durchstreift man die Online-Angebote für Immobilien am Lac d’Annecy, wird man schnell feststellen: Eine Wohnung zu mieten ist in Hoch-Savoyen schwierig, denn es werden keine angeboten. Der Kauf einer Immobilie ist da schon eher möglich, wobei die Preise gesalzen sind. Wir haben mehrere Immobilien in Hoch-Savoyen (in diesem Fall: in Annecy) recherchiert und geben diese beispielhaft wieder.

  • 8-Zimmer-Wohnung in Annecy

    Bei einer Wohnfläche von 256 Quadratmetern, die sich auf drei Etagen verteilen, bieten 5 Schlafzimmer viel Raum für wiederkehrende Urlauber. Das Haus aus dem Jahr 1900 steht auf einem großen Gundstück mit einer Gesamtfläche von 2.164 Quadratmetern. Fünf Garagen und 13 Parkplätze lassen auch eine Familienfeier möglich werden. Als Ferienhaus ist die Immobilie jedoch erst nach einem Umbau nutzbar, denn es stehen nur 1 Badezimmer und 2 WC zur Verfügung. Dafür laden die Terrasse und der Kamin zu romantischen Stunden ein. Von einem Weinkeller war nicht die Rede, aber da wird es sicher Möglichkeiten geben.

    Der Kaufpreis ist nicht ganz so romantisch: 659.000 Euro sind ein stolzes Sümmchen. Da das Wohnung mieten in Hoch-Savoyen offensichtlich nicht möglich ist, muss man wohl oder übel über einen kauf nachdenken.

  • 9-Zimmer-Wohnung in Annecy

    Die Fotos überraschen, denn das Baujahr des Hauses – 1500 – ist nicht erkennbar. Die Immobilie ist offenbar jüngst renoviert worden, erstrahlt sie doch in frischen und modernen Farben. Die Wohnfläche von 540 Quadratmetern ermöglicht neun großzügige Zimmer. Fünf Schlafzimmer befinden sich darunter und drei Badezimmer. Hier lässt sich der Gedanke an ein Ferienhaus wohl schon eher umsetzen. Die Fläche des Grundstücks beträgt 10.000 Quadratmeter.

    Der Kaufpreis liegt mit 1.390.000 Euro nicht gerade niedrig.

Wohnung mieten: Ist der Kauf eine Alternative?

Der Kauf der Immobilie in Savoyen ist recht kostspielig. Für den regelmäßigen Urlaub muss man sich das überlegen. Möchteman den JKauf der Immobilie über einen Kredit finanzieren, entstehen monatliche Belastungen, die gestemmt werden wollen.

Infografik: Wer das "Wohnung mieten" in Hoch-Savoyen durch einen Immobilienkauf ersetzen möchte, muss tief in die Tasche greifen. (#2)

Infografik: Wer das „Wohnung mieten“ in Hoch-Savoyen durch einen Immobilienkauf ersetzen möchte, muss tief in die Tasche greifen. (#2)

Wir haben den Immobilienkauf für das erste Objekt mal anhand eines Annuitätendarlehens durchgerechnet. Dabei gingen wir von einer anänglichen Tilgung von 2% per anno aus. Der Sollzins liegt gleichbleibend bei 2,27%. Die monatliche Rate von 2.345 Euro ist nicht unerheblich. Wir haben eine Zinsbindung über 15 Jahre zugrundegelegt. Nach den 15 Jahren bleibt noch eine Restschuld von knapp 424.000 Euro übrig. Durch die bereits erfolgte Tilgung von insgesamt 236.000 Euro steigt die Tilgungsrate auf nunmehr 4,37%. Der Anteil der Zinsen ist entsprechend niedriger. Insgesamt läuft die Finanzierung über 33 Jahre und 4 Monate.

Hoch-Savoyen: Hotels als Alternative?

Wer wird da noch eine Wohnung mieten wollen?  Das 4-Sterne Hotel "Impérial Palace" in Annecy (Hoch-Savoyen) wurde im Jahr 1913 errichtet. Das  Casino- und Tagungshotel aus der Belle Époque bietet Blick auf den Lac d'Annecy und offeriert Zimmer für um die 160 Euro.  Annecy bietet auch Hotelzimmer für nen schmalen Taler. Ab 43 Euro ist eine Übernachtung möglich. Natürlich nicht im  "Impérial Palace".  (#3)

Wer wird da noch eine Wohnung mieten wollen? Das 4-Sterne Hotel „Impérial Palace“ in Annecy (Hoch-Savoyen) wurde im Jahr 1913 errichtet. Das Casino- und Tagungshotel aus der Belle Époque bietet Blick auf den Lac d’Annecy und offeriert Zimmer für um die 160 Euro. Annecy bietet auch Hotelzimmer für nen schmalen Taler. Ab 43 Euro ist eine Übernachtung möglich. Natürlich nicht im „Impérial Palace“. (#3)

Wer sich vom „Wohnung mieten“ verabschiedet hat, der könnte auch ein Hotel in Annecy in sein Kalkül einbeziehen. Die Hotelpreise, die uns das Internet liefert, rechtfertigen den Gedanken. Die Hotelpreise liegen bei 43 bis 88 Euro pro Person und Nacht. Da kann man für zwei Monatsraten des Immobilienkaufs schon mal fett Urlaub machen. Bei diesen Übernachtungspreisen will auch das Mieten einer Wohnung wohl überlegt sein. Viel günstiger kann man in keiner Urlaubsregion nächtigen, zumal Hoch-Savoyen sehr prominent und gefragt ist.


Bildnachweis: © shutterstock – Titelbild Boris Stroujko, #1 Nicolas Ulmer, #2 Infografik schwarzer.de, #3 Keitma

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply