Kredit ohne Schufa: günstige Konditionen im Schnellantrag

Der Kredit ohne Schufa ist in häufigen Fällen die einzige Möglichkeit, um ein Darlehen zu erhalten. Die Schufa vermerkt den aktuellen Score für Kreditnehmer und teilt diesen auf Anfrage Banken und anderen Kreditgebern mit. Sind Negativeinträge zu finden, wirkt sich dies auf die Kreditwürdigkeit aus. Daher kann der Kredit ohne Schufa eine Alternative darstellen.

Die Prüfung der Schufa durch Kreditgeber

Wird ein Kreditantrag gestellt, ist es heute noch immer ganz normal, dass der mögliche Kreditgeber erst einmal eine Anfrage bei der Schufa stellt. Hierbei handelt es sich nicht um eine rechtliche Grundlage.

Das heißt, Banken sind nicht dazu verpflichtet, diese Anfrage zu stellen. Sie sichern sich auf diese Weise jedoch vor Zahlungsausfällen ab. Hat ein Kreditnehmer negative Einträge bei der Schufa, kann sich dies unterschiedlich auswirken.

Entweder wird der Kredit direkt abgelehnt, oder die Bank sichert sich durch höhere Zinsen ab. Beide Varianten sind möglich und abhängig vom Schufa-Score. Die Schufa selbst vermerkt aktiv wichtige Zahlungsdaten zu den deutschen Bürgern. So sollen potenzielle Vertragspartner sehen können, ob es in der Vergangenheit bereits zu Zahlungsausfällen gekommen ist.

Bei einem negativen Schufa-Score lehnen viele Banken die Anfrage direkt ab. Allerdings kann es sich auch um einen Fehl-Vermerk in der Schufa handeln. Daher ist es zu empfehlen, in regelmäßigen Abständen die eigenen Daten zu kontrollieren und diese anpassen zu lassen, wenn sie nicht korrekt sind.

Der Schufa-Score ist die wichtigste <strong>Basis für die Kreditvergabe</strong>. Daher ist es auch für die Personen, die ihre Daten kontrollieren möchten, ganz besonders wichtig zu wissen, wie sich dieser zusammensetzt.  ( Foto: Shutterstock-fizkes)

Der Schufa-Score ist die wichtigste Basis für die Kreditvergabe. Daher ist es auch für die Personen, die ihre Daten kontrollieren möchten, ganz besonders wichtig zu wissen, wie sich dieser zusammensetzt. ( Foto: Shutterstock-fizkes)

Kritische Stimmen in Bezug auf die Schufa

Grundsätzlich gilt die Schufa als eine seriöse Anlaufstelle, wenn es darum geht, mehr zur Zahlungsmoral von Vertragspartnern zu erfahren. Sie gibt ihre Informationen an Banken und Unternehmen heraus.

Dafür ist es wichtig, dass die Person, deren Informationen weitergegeben werden, dafür ihr Einverständnis hinterlässt. Dennoch gibt es inzwischen vermehrt Kritik an der Schufa an sich. Häufigster Kritikpunkt ist eine vorliegende Intransparenz, die sich auf den Score bezieht.

Die Schufa selbst informiert über den Score auf der Webseite. Hier gibt es jedoch nur sehr allgemein gehaltene Informationen. Wer gerne wissen möchte, auf welcher Basis sich der Score zusammensetzt, der wird nicht fündig. Dies ist der Punkt der fehlenden Transparenz.

Erklärt wird dies mit dem Schutz des Verfahrens. Wäre es transparenter, sind auch Manipulationen wahrscheinlicher. Doch diese Erklärung ist für viele Kritiker nicht ausreichend. Hinweise dazu, dass durch die Intransparenz keine Möglichkeit besteht, Fehler zu erkennen, werden immer wieder veröffentlicht.

Video: Was ist ein guter Score bei der Schufa?

Schufa-Score regelmäßig überprüfen durch einen kostenfreien Antrag

Wer Kredite ohne Schufa in Anspruch nehmen möchte, der kann sich vorher noch einmal absichern, dass sein negativer Schufa-Score auch korrekt ist.

Dafür ist es möglich, einfach online eine Anfrage zu stellen und eine Datenkopie anzufordern. Grundlage dafür ist ein Formular,  das auf der Webseite zur Verfügung gestellt wird.

Hier werden die persönlichen Angaben abgefragt. Zudem muss eine Kopie des Ausweises eingereicht werden. Anschließend dauert es bis zu vier Wochen, bevor die Datenkopie eingeht. Die Anfrage kann mehrmals jährlich kostenfrei gestellt werden.

Wenig bekannt ist, dass die Anfrage nach einer Datenkopie gar keinen Einfluss auf den Schufa-Score hat. Oft herrscht Unsicherheit darüber, ob dieser sich weiter verschlechtert, wenn die Prüfungen durchgeführt werden. Dies ist nicht der Fall.

Wichtig: Die erhaltene Datenkopie dient ausschließlich der eigenen Information. Sie sollte nicht an Dritte weitergegeben werden.

Schufa-Score: so setzt er sich zusammen

Der Schufa-Score ist die wichtigste Basis für die Kreditvergabe. Daher ist es auch für die Personen, die ihre Daten kontrollieren möchten, ganz besonders wichtig zu wissen, wie sich dieser zusammensetzt.

Hier sind einige Informationen bekannt, die an der Stelle hilfreich sein können:

  1. Vermerkt wird in der Schufa die Anzahl an Giro- und auch an Kreditkartenkonten.
  2. Abgeschlossene Handyverträge werden ebenfalls berücksichtigt.
  3. Auch wenn ein Leasingvertrag abgeschlossen wird, erfolgt ein Vermerk in der Schufa.
  4. Einen besonders großen Einfluss auf den Score haben Kredite.
  5. Stellen Interessenten Anfragen für einen Kredit oder zu Kreditkonditionen, wird dies ebenfalls bei der Schufa eingetragen, wenn die Anfragen nicht schufa-neutral sind.

Die Vermerke selbst haben noch keinen Einfluss auf den Schufa-Score. Sie stellen nur die Grundlage dar. Anders sieht es aus, wenn es zu Zahlungsstörungen kommt. Werden Raten von Krediten nicht bedient, Rechnungen nicht beglichen oder auch Zahlungen zurückgebucht, nimmt dies alles Einfluss auf die Einträge in der Datenbank und der Schufa-Score verschlechtert sich.

Video: Die größten Geheimnisse der Schufa | Galileo | ProSieben

Falsche Vermerke in der Schufa korrigieren lassen

Wird bei der Datenprüfung festgestellt, dass einer oder auch mehrere Vermerke nicht korrekt sind, können Anpassungen gefordert werden. Das kommt gar nicht so selten vor. Viele Kreditnehmer, die kein Darlehen erhalten, haben eigentlich gar keinen so negativen Score, wie er in der Schufa vermerkt ist.

So stehen beispielsweise noch Kredite in der Datenbank, die seit mehr als drei Jahren abgezahlt sind. Vielleicht sind auch noch Kreditkarten- oder Girokonten vermerkt, die es gar nicht mehr gibt.

Um Änderungen durchsetzen zu können, müssen diese schriftlich eingereicht werden. In dem Schreiben sollten die folgenden Punkte vermerkt werden:

  • Um welche Einträge geht es?
  • Warum sind sie nicht mehr korrekt?
  • Welche Nachweise lassen sich erbringen, dass sie nicht mehr korrekt sind?

Hinweis: Kontrolliert werden sollte nicht nur, welche Forderungen vermerkt sind, sondern auch deren Höhe. Es kann sich schnell eine falsche Zahl einschleichen, die eine Forderung deutlich höher werden lässt, als sie tatsächlich ist. Auch hier sind Korrekturen teilweise notwendig.

Mit dem Kredit ohne Schufa ein Darlehen erhalten

Haben die Kontrollen bei der Schufa ergeben, dass alle Vermerke korrekt sind, ist ein negativer Schufa-Score für viele Banken durchaus ein Aspekt, ein Darlehen nicht zu vergeben. Dennoch gibt es Alternativen. So wird bei einigen Darlehensgebern auch ein Kredit ohne Schufa zur Verfügung gestellt.

Dabei ist zu beachten, dass nicht jeder Anbieter seriös ist. Es gibt einige Anlaufstellen, wie beispielsweise Bon Kredit, die schon sehr lange Erfahrung mit Krediten ohne Schufa haben. Für den möglichen Kreditnehmer ist es dennoch wichtig zu wissen, worauf bei der Auswahl geachtet werden sollte.

Hier spielt einmal das Wording eine Rolle. Unterschieden wird dabei zwischen dem Kredit ohne Schufa und dem Kredit trotz Schufa. Die Unterschiede sind:

  • Bei einem Kredit ohne Schufa wird der Schufa-Score gar nicht kontrolliert.
  • Bei einem Kredit ohne Schufa ist nur die aktuelle Zahlungsfähigkeit relevant.
  • Der Kredit ohne Schufa wird auch nicht in der Schufa vermerkt.
  • Der Kredit trotz Schufa wird gewährt, obwohl die Prüfung einen negativen Score ergeben hat.
  • Der Kredit trotz Schufa wird in der Schufa vermerkt und kann sich ebenfalls auf den Score auswirken.

Wichtig: Ein Kredit ohne Schufa kann heute schon zu fairen Konditionen in Anspruch genommen werden. Dennoch sind die Zinsen hier normalerweise höher, als es bei einem klassischen Kredit der Fall ist. Ein Vergleich der Konditionen ist daher zu empfehlen.

Sofortkredit ohne Schufa: das sind die Voraussetzungen

Relativ gute Konditionen werden geboten, wenn ein Anbieter einen Sofortkredit ohne Schufa zur Verfügung stellt. Dies bedeutet, es gibt einen Kredit mit festen Konditionen. Der Kreditnehmer kann sich hier keine Wunschsumme aussuchen. Je nach Anbieter gibt es verschiedene Summen, aus denen gewählt werden kann.

Gewährt werden kann der Kredit jedoch nur, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

Vorgabe Hinweise
Wohnsitz in Deutschland Kredite ohne Schufa werden nur an volljährige Antragsteller vergeben, die einen Hauptwohnsitz in Deutschland haben
Bankverbindung in Deutschland Auch eine gültige Bankverbindung in Deutschland muss vorliegen.
Anstellung Als Sicherheit für einen Kredit ohne Schufa wird eine Festanstellung nachgewiesen, die nicht befristet ist.
Einkommen Normalerweise wird ein Mindesteinkommen festgelegt, das abhängig von der Kreditsumme sein kann.

Bei einem Kredit ohne Schufa ist es für den Darlehensgeber relevant, wie der Antragsteller aktuell finanziell aufgestellt ist. Hier wird davon ausgegangen, dass der Schufa-Score vor allem deshalb negativ ist, weil es in der Vergangenheit schwierige Zeiten gab.

Möglicherweise möchte der Kreditnehmer auch bewusst darauf verzichten, dass ein Darlehen in der Schufa vermerkt wird. Dies ist beispielsweise sinnvoll, wenn später eine Immobilie finanziert werden soll.

Eine weitere mögliche Voraussetzung für einen Kredit kann ein bestimmtes Alter sein. Generell werden in Deutschland nur Kredite an volljährige Kreditnehmer vergeben. Allerdings kann eine Altersgrenze nach oben gesetzt werden. Der Fall ist dies häufiger bei einem Kredit ohne Schufa. Kreditnehmer, die älter als 60 oder 62 Jahre sind, erhalten eher selten ein Darlehen ohne Schufa.

 Nur wenige Schritte sind notwendig, um das Geld in Anspruch nehmen zu können.  ( Foto: Shutterstock- Perfect Wave)

Nur wenige Schritte sind notwendig, um das Geld in Anspruch nehmen zu können. ( Foto: Shutterstock- Perfect Wave)

Flexibilität im Blick behalten

Auch dann, wenn ein Kreditnehmer einen Kredit ohne Schufa in Anspruch nehmen möchte oder nehmen muss, sollte er seine Flexibilität im Auge behalten. Da die Angebote durch den Darlehensgeber hier häufig schon fixiert sind, kann ein Vergleich eine große Hilfe sein.

Ein wichtiger Punkt sind die Zinsen. Diese sind bei einem Kredit ohne Schufa in der Regel höher. Das heißt jedoch nicht, dass hier ein Wucher hingenommen werden muss. Seriöse Anbieter stellen faire Konditionen zur Verfügung.

Häufig festgelegt sind die Höhe der Raten sowie die Laufzeit. Kreditnehmer können schauen, welche Möglichkeiten sie in Bezug auf eine Sondertilgung haben. Häufig können Sondertilgungen kostenfrei durchgeführt werden. Dadurch lässt sich ein Kredit schneller abzahlen.

Tipp: Wer unsicher ist, wie es mit einer Sondertilgung oder auch einer Vorfälligkeitsentschädigung aussieht, der sollte sich an den Kreditgeber wenden und hier nachfragen, bevor ein Kreditvertrag unterschrieben wird.

Schnellanträge machen den Kredit ohne Schufa einfach

Ein Schnellantrag auf einen Kredit ohne Schufa kann in der Regel bei Anbietern gestellt werden, die bereits feste Konditionen und Vorgaben festgelegt haben. Der Antragsteller wählt aus den vorhandenen Kreditsummen und weist nach, dass er die Voraussetzungen erfüllen kann. Dies ist heute in den meisten Fällen schon online möglich.

Nur wenige Schritte sind notwendig, um das Geld in Anspruch nehmen zu können. Die Konditionen sind bei den Anbietern zwar unterschiedlich. Gerade bei bereits festgelegten Angeboten für einen Schnellantrag können häufig jedoch sehr faire Konditionen gefunden werden. Es lohnt sich daher, hier auf die Suche nach einem Kredit ohne Schufa zu gehen.

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply